Hohe Verfügbarkeit durch eigene Logistik

  1 Monat Widerrufsrecht

  Wir versenden weltweit

  Kundenservice per E-Mail und Whatsapp

Zur Startseite wechseln

VU-Meter Umschaltung Vorder-/Hinter-Band für Grundig TS1000

Erweitert die Grundig TS1000 um die Umschaltfunktion von Vorder- und Hinterbandanzeige auf der Aussteuerungsanzeige.

  • Erweiterungskit für die Grundig TS1000
  • Ermöglicht die Umschaltung von Vorder- und Hinterbandanzeige auf der Aussteuerungsanzeige
  • DIY-Einbaukit mit ausführlicher Einbauanleitung. Keine Modifikation an Gerätefront notwendig.
  • Micro-Relais wird auf Automatik-Mischverstärker Platine aufgesetzt, Micro-Schalter auf Kopfhörerverstärker-Platine. Wiedergabesignal wird auf Hauptplatine abgegriffen.
  • Einbau erfordert Lötarbeiten. Rückrüstung problemlos möglich. Ausführliche Dokumentation in deutscher und englischer Sprache.
  • 1x VU-Meter Umschaltung Vorder-/Hinter-Band für Grundig TS1000 bestehend aus: 1x Huckepack-Platine, 1x Kabelsatz konfektioniert und beschriftet, 1x Microswitch mit Rollhebel, 2x Schrauben aus Nylon für die Befestigung des Microswitches, 2x Unterlegscheiben aus Nylon, 2x Muttern aus Nylon, 1x ausführliche Einbauanleitung in deutscher und englischer Sprache

67,95 €*

Inhalt: 1 Stück
Lieferung vsl. zwischen dem 09.12. und 11.12.2022
  • Sparversand nur 2,95 € (deutschlandweit)
  • Versand weltweit ab 7,45 €
  • Ein Monat Widerrufsrecht
SKU: 10053
Mit diesem Ergänzungskit kann die TS1000 Anzeige der VU-Meter von Vor- auf Hinterband Anzeige umgeschaltet werden. Die Aussteuerungsanzeige - VU-Meter - der Grundig TS1000 wurde werksseitig auf Vorband zur Aufnahme ausgeliefert. In diesem Anzeigeverfahren weiß man jedoch nicht, was wirklich auf dem Band ankommt. Angeregt durch einen Kundenwunsch sollte die TS1000 mechanisch und elektronisch modifiziert werden. Durch diese Erweiterung können Bänder nun noch optimaler ausgesteuert werden.

Ein hochwertiges Micro-Relais schaltet nun zwischen Vor- und Hinterband-Anzeige um. Die Ansteuerung des Relais erfolgt mit 5 Volt. Diese werden an der Beleuchtung der VU Meter abgegriffen. Der Micro-Switch für das Relais findet seinen Platz auf der Kopfhörer-Verstärker-Platine. Die Schaltkulisse des werksseitigen Vor/Hinterband-Schalters wird genutzt um die Steuerung des Relais zu übernehmen. An der Frontseite der Maschine sind keinerlei Modifikationen nötig. Für den Einbau sind Elektronik- und Löt-Kenntnisse von Vorteil.
Zur Sicherheit ist bei einem Ausfall des Relais, der Werkszustand wieder hergestellt.

Alle Modifikationen sind steckbar ausgeführt. Für den Rückbau sind lediglich zwei Widerstände R37/R38 einzulöten.

Weiterführende Informationen finden Sie im Blog: https://ts1000.de/2019/09/10/vu-meter/